zur newbieweb.de Startseite
► INHALT / ARCHIV
Home / News
Artikel (ab 2017)
Downloads
 
Artikel (Archiv)
Internet
Programme
Handy / Mobile
Linux Server (Debian)

Ratgeber (Archiv)
Multimedia-Lexikon

► RUND UM NEWBIEWEB
Presse
Partner / Banner
Impressum

 Sie sind hier: Ebayboom... Schufafreie Konten aus der Schweiz 
 

Auf Ebay wird derzeit alles möglche aber auch unmögliche gehandelt. Gibt es doch Auktionäre, welche Pfändungs- und Schufafreie Schweizer Konten inklusive Anleitung zur Steuerhinterziehung feil bieten.

So, ein Angebot des Ebaymitgliedes "antenne.9" auf entsprechender Plattform.

Zitat:
"Selbstverständlich besteht die Möglichkeit Ihre Einkünfte vor den deutschen Finanzbehörden in Sicherheit zu bringen. Steuerhinterziehung in Deutschland ist in der Schweiz (verständlicherweise) nicht strafbar. Um jedoch an Ihre Kontoinformationen zu gelangen, wäre ein richterlicher Beschluss von einem Schweizer Gericht notwendig. Dazu wäre jedoch die Erfüllung eines Straftatbestandes in der Schweiz Voraussetzung"

So gelangt man nun auch schon, zu solchen Informationen über Ebay und diese gibt es sogar völlig kostenfrei.

Ebay distanziert sich zwar deutlich von solchen Angeboten in ihren Richtlinien und den Hinweisen auf Verbotene Artikel, doch kontrolliert wird dies nicht. Bei immer größer werdenden Anzahl von Mitgliedern und Artikeln auch kaum möglich.

Oft ist es auch so, dies ergaben Recherchen, dass die Angebotenen Banken diese Vorgehensweise missbilligen.

So auch eine Deutsche Bank, deren Konten über Ebay Angeboten wurden. Der Auktionator gab sich zudem noch als offizieller Partnervermittler der Deutschen Kredit Bank aus. 

Der völlig erstaunte und fassungslose Callcenteragent der Direktbank antwortete nach einigen Sekunden der Besinnung (im Wortlaut):
"
Wir Offerieren keine Kontoeröffnungen über die Plattform Ebay.
Vermittlern ist es verboten, Angebote und Offerten über jegliche Art von Interentplattformen zu machen
"

Als die Depod- und Anlagebank Cortal Consors, von Ihrem Glück erfuhr, im Besitz eines eigenen fleissigen Ebayauktionators zu sein, konnte diese Ihr Glück kaum fassen. Von dieser Bank wurden sogar Konten inklusive EC und/oder Visa Card ohne Schufa Auskunft und -Meldung angeboten.

Richtig ist, so die Mitarbeiterin, dass Cortal Consors Verrechnungskonten zur Besorgung von Börsengeschäften, Tageskonten, Anlagekonten und Depods eröffnet. Diese bedürfen, da nur zur Verrechnung freigegeben, keiner Bonitätsprüfung. Richtig ist auch, dass man auf Anfrage eine EC-Card erhalten und Überweisungen bzw. Abbuchungen tätigen kann. Dies sei jedoch nicht der Regelfall. Ferner benötigt man zum Erhalt einer EC-Card, ein Mindestguthaben in Höhe von 5.000,00 Euro auf einem seiner Verrechnungkonten.

Sollte man sich also mit dem Gedanken herumschlagen ein Konto ohne Schufaprüfung eröffnen zu wollen, kann man deutsche Banken
sicherlich nicht zu Rate ziehen. auch Schweizer Konten sind mit Äußerster Vorsicht zu genießen. Kostet es doch erhebliche Gebühren
wenn man von den "Hartz IV sicheren" Konten Abbuchungen und Überweisungen tätigt. Gebühren in Höhe von bis zu 4,00 Euro Pro Abbuchung
sind da schonmal drin. Ferner sind die "Hartz IV sicheren" Konten so sicher, dass man sein Geld selbst suchen muss, fällt man in das Arbeitslosngeld II. Denn man sollte Überdenken, dass es zwar vollkommen richtig ist, dass weder die Arbeitsagentur noch andere Behörden zugriff auf Kontodetails haben(Aufhebung des Bankgeheimnisses gegenüber Behörden in Deutschland), dies gilt jedoch in beiderlei Richtungen. Will heissen, es wird auf Ausländische Konten auch nicht überwiesen. unter anderem wegen dieser Gebühren.

So sollte man also entweder 5.000,00 Euro für ein Anlagekonto sparen, welches man dann nun auch nicht als Girokonto nutzen kann, oder das
Risiko eingehen und sein Arbeitslosengeld II nicht zu erhalten, da man in der Schweiz eröffnet hat. Doch über die 5.000,00 Euro, kann man sich
wenigstes einen Schufafreien Kredit beantragen, entsprechende Angebote finden Sie auf Ihrer Lieblingsauktionsplattform. Bleibt nur noch zu sagen
3...2...1... KEINS!


Autor: Michael Grossklos



Artikel eingetragen am: 27.01.2005

           
 Links zum Artikel:



____Ausdrucken        |       Zur Artikelübersicht 


verwandte Artikel
Handyvertrag ohne Schufa gibts nicht? Gibts doch!!
Schulden, Schufa und kein Konto
5 Tipps: Fallen beim Onlinehandel umgehen



 Anzeige:


 

► Statistiken / Aktivität
Statistiken aufrufen
Es sind 0 User und 14 Gäste online
Eingeloggte User:

► PARTNER
Schlager-Welten
Norbert Seidl Bayernpartei
brainsquad Werbeagentur
CMK Versand
Bertl's Records
AG MUSIC
Musicfolder Songarchiv
Greenscreen-Studio München
F3SOUND Tonstudio
BAYAROX Musiker
Musiker-Band Website
Euvento Musikerjobbörse
Anuschka Miccoli Schlager

Anzeigen:

© 2004-2017 by brainsquad.de | werbeagentur und tonstudio münchen