zur newbieweb.de Startseite
► INHALT / ARCHIV
Home / News
Artikel (ab 2017)
Downloads
 
Artikel (Archiv)
Internet
Programme
Handy / Mobile
Linux Server (Debian)

Ratgeber (Archiv)
Multimedia-Lexikon

► RUND UM NEWBIEWEB
Presse
Partner / Banner
Impressum

 Sie sind hier: Antivir - Der kostenlose Virenscanner 
Seiten 1 2 3 4 5  

Die Doktorarbeit liegt in den letzten Zügen, nur noch wenige Seiten fehlen zur Fertigstellung der Arbeit, an der Sie Monate lang geschrieben haben und dann... Windows stürzt ab, alle Daten auf der Festplatte sind gelöscht! Ein Virus hat alle Daten gelöscht!
Zugegeben, dies ist ein sehr extremes Beispiel, aber Sie sehen daran, wie gefährlich und ärgerlich Viren sein können.

Was ist ein Virus?

Ein Virus ist ein Programm, das geschrieben wurde, um mutwillig Daten zu zerstören, Windows abstürzen zu lassen oder einfach nur zu nerven. Es gibt die verschiedensten Arten von Viren: Manche lassen nur eine teils lustige Meldung erscheinen, andere verbreiten sich nur weiter, ohne wirklich Schaden zu verursachen und wieder andere können extremen Schaden anrichten, wie etwa das Betriebssystem nicht mehr starten lassen oder den kompletten Inhalt der Festplatte unwiderruflich löschen.

Wie können sich Viren verbreiten?

Noch immer ist die häufigste Verbreitungsmethode per E-Mail. Der Virus wird dabei automatisch an alle Personen im Adressbuch weiterverschickt, wenn eine Person, der der Virus geschickt wurde ihn ausführt, schickt diese Person den Virus wieder weiter. Da die Zielperson die Person kennt, die den Virus verschickt hat, glaubt Sie natürlich, dass der Anhang an Sie gerichtet ist und öffnet diesen wieder. Daher gilt: Öffnen Sie keine Anhänge in E-Mails, wenn Sie nicht sicher sind, dass diese E-Mail wirklich persönlich an Sie gerichtet ist und diese Person Ihnen wirklich eine Datei schicken wollte. Fragen Sie im Zweifelsfall nochmal nach und öffnen Sie unter keinen Umständen Anhänge von Personen, die Sie nicht kennen, egal wie die E-mail lautet. Oftmals steht in der E-Mail etwas von einem angehängten Virenscanner, was natürlich nur dazu führen soll, dass der Anhang auch wirklich geöffnet wird!
Eine weitere Verbreitungsmöglichkeit sind etwa gebrannte CDs von Freunden oder Bekannten, auf deren PCs sich heimlich ein Virus eingeschlichen hat und die diesen dann unwissentlich weitergeben!



Artikel eingetragen am: 13.07.2004


 Seiten 1 2 3 4 5           
 Links zum Artikel:

-->

Im Forum diskutieren





____Ausdrucken        |       Zur Artikelübersicht 


verwandte Artikel
Datensicherung Schritt für Schritt

News dazu
AVERT Stinger in neuer Version

Downloads dazu
Norton Antivirus 2005 Demo
AntiVir Personal



 Anzeige:


 

► Statistiken / Aktivität
Statistiken aufrufen
Es sind 0 User und 12 Gäste online
Eingeloggte User:

► PARTNER
Schlager-Welten
Norbert Seidl Bayernpartei
brainsquad Werbeagentur
CMK Versand
Bertl's Records
AG MUSIC
Musicfolder Songarchiv
Greenscreen-Studio München
F3SOUND Tonstudio
BAYAROX Musiker
Musiker-Band Website
Euvento Musikerjobbörse
Anuschka Miccoli Schlager

Anzeigen:

© 2004-2017 by brainsquad.de | werbeagentur und tonstudio münchen