zur newbieweb.de Startseite
► INHALT / ARCHIV
Home / News
Artikel (ab 2017)
Downloads
 
Artikel (Archiv)
Internet
Programme
Handy / Mobile
Linux Server (Debian)

Ratgeber (Archiv)
Multimedia-Lexikon

► RUND UM NEWBIEWEB
Presse
Partner / Banner
Impressum

 Sie sind hier: Kostenlos über das Internet telefonieren mit Skype 
 

Ihre Telefonrechnung ist im letzten Monat höher ausgefallen als eigentlich geplant? Sie telefonieren hauptsächlich mit den gleichen Personen? Dann können Sie Ihre Telefonkosten drastisch senken, indem Sie Ihre Telefongespräche über das Internet führen – kostenlos!

Telefonieren ist teuer, lange Gespräche mit der Freundin belasten den Geldbeutel. Mit dem kostenlosen Programm Skype könnte dies der Vergangenheit angehören. Vorraussetzung dafür ist ein Internetzugang, am besten mit einer DSL-Flatrate, Lautsprecher und ein Mikrofon oder besser noch ein Head-Set (Kopfhörer mit Mikrofon). Ferner sollte Ihre Soundkarte "Full-Duplex" unterstützten, das heißt, dass die Soundkarte gleichzeitig Töne ausgeben kann und gleichzeitig Töne über das Mikrofon annehmen kann. Dies sollte jede moderne Soundkarte unterstützen. Sollten Sie und Ihr Gesprächspartner diese Vorraussetzungen erfüllen, können Sie kostenlos über das Internet telefonieren (abgesehen von Ihren Verbindungsgebühren, bei einer Flatrate also ein fester Betrag pro Monat). Und sogar in einer besseren Qualität als über das Telefon!

Mit Skype können Sie nicht nur andere Internet Nutzer anrufen, sondern auch auf das Festnetz telefonieren – deutlich billiger als mit der Telekom. Auch Auslandsgespräche sind deutlich billiger, betrachten Sie einfach die Skype Preislisten.

Wenn Sie über ein Mikrofon verfügen benötigen Sie noch das Programm Skype, um telefonieren zu können. Dieses Programm erhalten Sie über unsere Download-Sektion. Laden Sie das Programm herunter und installieren Sie es anschließend.

Nachdem Sie das Programm installiert haben starten Sie es, etwa über das Startmenü oder über die Verknüpfung auf Ihrem Desktop. Nun müssen Sie ein Skype-Konto erstellen, damit bekommen Sie einen Benutzernamen, damit Sie von anderen Skype Nutzern angerufen werden können. Wählen Sie also einen Benutzernamen mit mindestens 6 Zeichen, z.B. Ihren Vornamen oder Ihren Spitznamen. Ein Name darf bei Skype nicht mehrfach vergeben sein, also wird Ihr Vorname mit großer Wahrscheinlichkeit bereits vergeben sein. Geben Sie nun noch ein Passwort ein und bestätigen Sie dieses Passwort unter [Passwort wiederholen]. Geben Sie noch Ihre E-Mailadresse an, damit Sie Ihr Passwort zugeschickt bekommen können, sollten Sie es einmal vergessen haben. Wenn Sie automatisch mit diesem Benutzer angemeldet werden wollen, so klicken Sie auf den Haken bei "Diesen Nutzer automatisch anmelden". Akzeptieren Sie noch die Lizenzvereinbarung, indem Sie einen Haken bei „Ja, ich akzeptiere die Skype Endnutzer-Lizenzvereinbarung“ setzen. Klicken Sie nun auf [Weiter].


Klicken Sie auf das Bild für eine vergrößerte Darstellung


Nun wird für Sie ein Skype Konto eingerichtet. Sollte der von Ihnen gewählte Benutzername bereits vergeben sein, so wird Skype Sie darauf hinweisen. Suchen Sie sich also einen anderen Benutzernamen aus und klicken Sie dann auf [Weiter].

Nun können Sie noch Informationen eintragen, wie etwa Geburtsdatum, Ihren richtigen Namen oder Ihre Muttersprache. Wenn Sie dies erledigt haben, klicken Sie auf [Aktualisieren]. Daraufhin wird Skype gestartet, die Installation ist damit abgeschlossen.

Klicken Sie auf das Bild für eine vergrößerte Darstellung

Einen Skype nutzer anrufen

Skype ist installiert, sie können also einen anderen Skype Nutzer anrufen. Sie können dazu im unteren Teil, in welchem "Skype Name der anzurufenden Person eingeben" steht, den Skype-Benutzernamen eintragen, den Sie anrufen möchten. Drücken Sie anschließend die [Enter] Taste, kurz darauf wird es bei dem anderen Skype-Nutzer klingeln, sobald dieser abnimmt können Sie sich mit diesem unterhalten (dies wird auch "skypen" genannt). 

Solange Sie mit dem Nutzer "skypen" können Sie diesen zu Ihrer Kontaktliste hinzufügen. Damit sehen Sie, wann dieser Nutzer online ist, er also Skype gestartet hat. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf den Kontakt und wählen Sie [Zu Kontakten hinzufügen]. Nun sehen Sie den Nutzer im Reiter [Kontaktliste].




Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim "skypen" und beim Sparen von Telefonkosten.



Artikel eingetragen am: 08.09.2004

           
 Links zum Artikel:



____Ausdrucken        |       Zur Artikelübersicht 




 Anzeige:


 

► Statistiken / Aktivität
Statistiken aufrufen
Es sind 0 User und 11 Gäste online
Eingeloggte User:

► PARTNER
Schlager-Welten
Norbert Seidl Bayernpartei
brainsquad Werbeagentur
CMK Versand
Bertl's Records
AG MUSIC
Musicfolder Songarchiv
Greenscreen-Studio München
F3SOUND Tonstudio
BAYAROX Musiker
Musiker-Band Website
Euvento Musikerjobbörse
Anuschka Miccoli Schlager

Anzeigen:

© 2004-2017 by brainsquad.de | werbeagentur und tonstudio münchen